News

News · 17. April 2020
Bei dem Selbstbildnis aus dem Jahr 1554 dürfte es sich um das früheste erhaltene der Künstlerin handeln. Das kleinformatige Gemälde zeigt die ungefähr 22-jährige als Bruststück vor einem grünlichen Hintergrund. Sofonisba Anguissola dürfte im Zeitraum zwischen Dürer und Rembrandt die meisten Selbstbildnisse geschaffen haben, darunter wahre Pionierwerke der Kunstgeschichte.

News · 16. April 2020
Das Porträt des Bildhauers Alessandro Vittoria (1525-1608) dürfte anlässlich eines Aufenthalts der beiden Künstler in Trient um 1552/53 entstanden sein. Das Besonderen der Porträtkunst Giovanni Battista Moronis ist, dass sie überaus sinnlich und haptisch ist, ohne im eigentlichen Sinne zu beschönigen oder zu idealisieren.

News · 16. April 2020
Als Redaktion freuen wir uns, Marco Antonio Ricci, Kunsthistoriker, Adviser und Kunstvermittler, als Blogger für Beiträge rund um „Das Porträt“ für Portraitmalen.eu gewinnen zu können.

News · 04. März 2020
Für die Malpraxis und gute Porträtmalerei ist das Licht eines der entscheidenden Themen. Ein bedeutender Porträtmaler und Dozent erzählt aus seiner praktischen Erfahrung.